Freuen, schämen?

Als Motivation und Ansporn nehmen! Und auch erkennen: die Welt verändert sich. Hier & Jetzt. Heilsames geschieht. Wir können ein Teil davon sein.

The pictures from Germany of people welcoming migrants will have been particularly troubling to them. Cohesion, tolerance – it is not what they want to see.

„Die Bilder aus Deutschland, von Menschen, die MigrantInnen willkommen heißen, werden sie [Daesh] ganz besonders verstören. Zusammenhalt, Toleranz — das ist ist nicht das, was sie sehen wollen.“

Aus: I was held hostage by Isis. They fear our unity more than our airstrikes („Ich war eine Geisel von Daesh. Sie fürchten unsere Eintracht mehr als unsere Luftangriffe“) Ein Artikel der englischen Zeitung The Guardian von gestern (16. 11. 2015).
Sehr guter Artikel!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s