Symbole und Zeichen

Mir sind die Tage Hermes-Zeichen begegnet. Heute sah ich das hier:

Ok. Äm. Was soll ich sagen… Ich sag einfach nichts. Immerhin, ich hab gegrinst. (Und das Foto gemacht.)

Dann hab ich gestern meine Collagen-Schnipsel-Sammlung gesichtet, und da fand ich eine Veranstaltung-Broschüre eines Sufi-Ordens, und dadrin fand ich dieses Symbol:

Abfotografiert und dann bearbeitet, ist nicht so gut geworden; das Symbol ist trotzdem wunderschön, finde ich.
Ich weiß nicht, warum dieser Orden den Hermes-Stab mit dem geflügelten Herzen verbindet. Schön, dass sie’s machen!

Ich hab vor Jahren dieses Icon gemacht:
Irnzwie liegts also nahe; zumindest für mich.

 

edit:
Ach, den hab ich schon im Sommer fotografiert und will ihn jetzt endlich mal zeigen, der ist nämlich viel netter (find ich) als der Hermes vom Marktplatz:

Am Leihamt. 🙂 Was man da wohl für so goldene Schuhe bekäme?

Mannheim ist übrigens (hab ich zumindest mal gehört) die einzige deutsche Stadt, die noch ein städtisches Pfandhaus Leihamt hat.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s