zur Zeit kommt alles anders

unds basst.

Ich hab jetzt auch Erkältung oder Grippe bekommen und lieg hauptsächlich im Bett. Ich hab zehntausend Sachen im Netz, die ich mir in Ruhe angucken will und mit denen ich mich beschäftigen will, und es geht nicht.
Wir wollten heute abend zu Hagen Rether, den ich SEHR verehre und geheiratet hätte, wenn Schnusel nicht dazwischen gekommen wäre. Hagen weiß nichts davon, ist vielleicht besser so. So weiß er nicht, was ihm Wunderbares entgangen ist. 😀
Jedenfalls, wir lassen das sausen. Zur Zeit kommt alles anders als geplant.

Eine kleine Sache ist geschehen, die mich damit vesühnt und mir sagt, dass alles gut ist, wie es ist.
Ich war um mein geplantes Lichtmess rum auch schon bisschen ausgelaugt, angeschlagen und kränklich/übernächtigt. Am Faschingsdienstag war ich einkaufen und kam an meinem lieblings-Lilienladen vorbei und wollte mir zu Feier des Festes eine Lilie kaufen. Da hatte der Laden zu. Am Tag drauf war ich noch mal einkaufen und war schon fast im Laden drin – war offen – und hab mich dann umentschlossen, weils mir irnzwie lässtig war, mit der großen, empfindlichen Blume rumzufahren (ich war mitm Rad unterwegs und musste noch ins Kaufland), und so hab ichs gelassen. Ich habs gleich wieder vergessen, also niemanden davon erzählt.

Und gestern hat mein Schnusel mir das mitgebracht:


Was auch schön ist: das kleine Gewächs daneben, ein leicht zitronig duftendes Kraut, hat unser Nachbar uns im Sommer letzten Jahres gegeben. Es ist unverwüstlich und hat eine Blüte bekommen!


Der Silver Surfer im Hintergrund ist übrigens das Weihnachtsgeschenk von meinem Bruder. Er hatte angekündigt, dass es ein Bild ist, und ich muss zugeben, ich war besorgt, dass es Darth Vader oder sowas wird. Hab ich ihm auch gesagt, und dann war er bisschen geknickt, als er mir das Paket übergeben hat. Und wie ich den Surfer seh, hab ich schrill gequietscht vor Entzücken. Der Silver Surfer hat in meiner Pubertät ne wichtige Rolle gespielt. Wie ich damals war er immer verzweifelt, unglücklich, er hat gelitten an der Welt. Anders als ich sah er dabei immer hammerelegant aus, konnte surfen und hatte Superkräfte. Ich liebe dieses Bild, ich liebe die Sprechblase. Das Bild hat auf meinem Altar das Schild (ganz unten) abgelöst. (Das Schild habe ich verschenkt.)

Und jetzt geh ich wieder ins Bett. Ich will bald fit sein, ich hab zu tun. Smooches derweil.

Advertisements

19 Kommentare

    1. Der Surfer ist arg outer space – oh ja. Leiden im Weltall. 😀
      Wegen dem hatte ich die ganzen Thor-Hefte, da war er nämlich Zweitstory hinten. Thor hab ich dagegen nicht gelesen, das war mir zu outer space. Die Götter waren alle sowas von grässlich überzeichnet (Anatomie), und am Schlimmsten war echt Loki mit seinem unglaublichen Hörnerhelm.

      Bin grad ziemlich wieder auf dem Weg ins Bett. Hab dann mit Morgen 3 Schultage verpasst. Die will ich unbedingt nachholen können; ich denke das geht auch.

      Mei, wenn ich ins Netz guck, muss ich grinsen, weil ich auch zur Zeit viel über meine Blogs nachdenke. Mal wieder Themenüberschneidung.

      Ich mach das grad so, dass ich ganz wenig schreibe, was mir auch schon wie ne große Veränderung vorkommt.

      Nu ab ins Bett.

      Gefällt 1 Person

            1. Ich muss mal gucken, ob die die alten Comics nicht noch wo hab. DA war er schick. 🙂
              In der deutschen Übersetzung hat er so Sätze rausgehaun wie „Nur das Wahrhaftige der Schöpfung ist wahrlich wahrhaftig.“ Echt jetzt. 😀

              Ich find, er verdient einen eigenen Artikel. Ich fühl mich langsam auch wieder fitter und werd morgen die Bücherkisten durchgehn. soar

              Gefällt 1 Person

  1. Was ich dir schon seit Wochen sagen will und was nicht das Geringste mit dem Beitrag hier zu tun hat: Willst du doch den Lord Dunsany? Kostenlos, weil mir ist aufgegangen, wenn ich den verkaufe, wer holt sich dann das Geld? Genau, das Jobcenter. Also fast kostenlos, um genau zu sein. Gegen ein Stück türkisen Kuchen und einen Kaffee, wenn ich es mal nach Mannem schaffe. 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Wir können tauschen, irnzwas hab ich bestimmt, das dir besser gefällt als der Dunsany. Kaffetrinken werden wir trotzdem. Türkiser Kuchen wär drin, aber da haben wir Besseres (von der selben Konditorei, mit weniger Farbstoffen und mehr Geschmack).
      JEDERZEIT! So bald wie möglich! 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s