1. Mai ~ Dankesammlung

Hngh, gestern hat alles im Sonnenlicht geleuchtet. Und wir ham geputzt, weil wir heute den Tag draußen verbringen wollten, und nun wars ein grauer, verregneter Zuhause-Rumgammel-Erster-Mai.
Und der war auch schön.

In die Dankesammlung kommt heute selbstgemachtes Deo, von dem ich schon drüben im Vetchblog erzählt habe. (Hier Rezepte dafür.) Heute hab ich Neues gemacht, diesmal mit Muskatellersalbei und Limette. Und einem Tropfen Patchouli. Muss.

Auf dem Bild sind noch andere Dinge, die mich sehr freuen. =) Der Mai hat ja grad erst angefangen. ❤  

Advertisements

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s