ADHS

10. Juni 2017, Samstag ~ Dankesammlung

Zunächst mal bin ich dankbar, dass ich heute einen Entschluss umgesetzt habe, den ich gestern Nacht fasste. Eigenlich ne ganz kleine Sache, und sie wird heilsame Auswirkungen auf meine Augen, meine Handgelenke, meine Zeichenkünste und meine Befindlichkeit haben.
Ich hab ja undiagnostiziertes ADHS und z.B. überhaupt keine Geduld für Videos. Wenn ich mir was von Teal Swan o.A. geben will, dann geht das nur, wenn ich zuhöre und dabei was anderes mache. Das darf mich andererseits auch nicht vom Text ablenken. Ich hab dazu immer Patiencen am Computer geklickt.
Die klicke ich auch bei längeren Telefongesprächen.
Und dann klicke ich die auch, wenn ich am Computer festhänge, online nix los ist, ich zu faul zum Tagebuch-Schreiben bin und irnzwas MACHEN will, ohne aufzustehen und den Rechner auszumachen.

Und das bin ich jetzt leid.

Also hab ich heute – mal wieder – das Patience-Programm deinstalliert. Ich male jetzt Blumen, wenn ich beim Zuhören was zu tun brauche. Ich habe seit meinem Besuch in München keine schönen Blumen mehr gemalt.
Heute kam ein neues Teal Swan Video raus, und ich habs mir angehört und dazu eine Blume gemalt. Sie ist nicht so schön geworden, wie ichs gerne hätte. Sie ist viel schöner geworden als es eine geklickte Patience je sein kann.

Also danke! ❤

 
Desweiteren bin ich dankbar für das schöne Wetter, die Mauersegler, die Papageien, die Krähen, die Tauben, die kleinen Spatzen und was hier sonst noch gefiedert so rumfliegt und sich bei mir nicht namentlich vorgestellt hat. ❤ Immer wieder bin ich so dankbar, wenn ich das Piepsen, Rufen, Zwitschern, Krähen, Gurren und Krakelen höre. ❤

 
Eben sind wir noch ne Runde durch den Hemshof gegangen, weil ich ne Briefmarke brauchte. Hab ich erwähnt, dass es wunderschön hier ist? Wir fanden einen Baugrund mit verwilderten Lilien.

 
Der Gefährte hat grad gesagt, wir können doch zusammen bloggen, ich mach Fotos und er schreibt Gedichte dazu. Ja wunderbar! Los! ❤ Einmal hat er das schon gemacht, ↝hier↜. Dafür noch mal DANKE! ❤ Jederzeit, go, o Schnusel!
 

Apropos Gedicht. Genau. Dochdoch. Oh ja! Erbarmungslos.

Die Blume wurd was ungeschlacht
und doch hats Zeichnen Spaß gemacht.
Statt dass ich ne Patience durchklicke
wurds Deko für die HECKENWICKE.