Brezel

Spaß mit Brezeln

Hatte ich heute. Ist nicht wirklich einen Blog-Eintrag wert, bloß brauch ich jetzt noch was Schönes, nach dem letzten Eintrag.
Ich hab extra nach einem Stand von Ams gesucht, es gibt nämlich reichlich Konkurrenz. Wir wurden fündig, ich erwarb 3 heiße Brezeln für 1,80, und die waren LECKER. Ich hab sie nicht alle alleine gegessen, der Oger hat den größten Teil bekommen.

Ja, Brezeln sind warm und wichtig in Mannheim. Und sie beruhigen bei Bewerbungsnerv.

Advertisements

Nationalgebäck

Ich hab gehört, BaWü und Bayern sind sich uneins darüber, wer die Laugenbrezel erfunden hat.

Jedenfalls hätte ich nie gedacht, nu grad aus München hierher gezogen, dass die Brezel ausgerechnet in Mannheim so ein großes Thema ist.
Aber natürlich, so muss das sein. Ich habe mir in meinen paar Jahren in München bei meinem Team auf der Arbeit meinen Ruf als Brezelsüchtige redlich verdient. Und jetzt wohn ich in der Brezelstadt schlechthin. Mannheim. Ja.

Hier gibts in den Quadraten an jeder Ecke Heiße-Brezel-Büdchen. Die Brezeln sind nicht ganz so resch wie in Bayern, dafür warm. Geht.

Und wer auch immer wo auch immer die erste Laugenbrezel gebacken hat ― wo sie ihr wahres Zuhause hat, das ist endgültig geklärt:

P.S.
Die Website der ERSTEN MANNHEIMER BREZELFABRIK ist aber sowas von schnuffig! Auf jeden Fall dem Link zum Brezelbüdchen folgen und dann „über uns“ anklicken!