Karten

Mannheimer Orakelkarten

So nenne ich jetzt die Karten, die ich zur Zeit mache.

Was ein griffiger, peppiger Name.

Naja, ich finds, zur Zeit jedenfalls, griffiger als VetchDeck. Wobei nur sehr wenige Karten Motive haben, die aus Mannheim sind. Ich nenne es jetzt mal so, weil es hier entsteht, und weil damit die Anzahl der Karten klar ist: Sechs-Acht! Achtundsechzig Karten.

Sechzig davon sind fertig, allerdings werden einige wieder rausfliegen. Hier und jetzt bitte ich um Kommentare wg. der Karte KRÄHE. Ich hab zwei Versionen. Die eine find ich superniedlich, die andere bedrohlicher und auch stimmiger. Die war meine erste Wahl, und dann stakste mir die Zweite dazu. Welche würdet ihr – ganz spontan, ohne groß nachzudenken – auswählen fürs Orakeldeck?

(Es ist beides dieselbe Krähe, einmal beim Krähen und einmal beim Staksen. )

Advertisements