Tannahill Weavers

Bandcamp

Und nu mal was ganz anderes.

Kennt ihr Bandcamp? Das ist eine Musikseite, auf der viele viele Bänds und auch manche Labels ihre Musik hochladen.
Alles, was dort zu finden ist, kann auf anderen Seiten zum Teilen und Anhören eingebettet werden. Z.B. so:


Die Tannahill Weavers kenne und liebe ich seit meiner Schulzeit, ich hatte alle ihre früheren Platten, und ich hab mich so sehr gefreut, sie auf Bandcamp zu finden! Eine der besten schottischen Folksbands wo gibt, meiner Meinung nach.

Wie ihr an dem kleinen „buy“ seht, könnt ihr bei Bandcamp Musik online kaufen: einzelne Lieder oder ganze Alben. Sie können dann beliebig oft sofort runtergeladen werden. (In zwei verschiedenen mp3-Stärken , als flac, ogg, wav, alac, aac und aiff. Nein, die meisten Formate kenn ich nicht. Ich nehm immer flac und mp3.)
Wer möchte kann auch, in den meisten Fällen, ne richtige CD bestellen die dann per Post kommt.

Und manche stellen ihre Sachen auch kostenlos zur Verfügung (dann bei „name your price“ einfach 0 eingeben) – da habe ich schon paar wunderbare Schätze gefunden, z.B. den Sonic Yogi mit seinen Klangschalen.

Wobei es uns freisteht, den KünstlerInnen, die uns ihre Musik schenken, trotzdem was zu überweisen.

Oh, ich habe schon viel viel VIEL Zeit auf Bandcamp verbracht. Ich habe nach bestimmten Tags gesucht, z.B. „Indien“, weil ich schöne Sitar-Musik wollte. Ich fand ziemlich viel Schnulz, Electro und DAS (Vorsicht, Metal!):


WOW! Ne junge indische Band. Weißnich, welches Genre. Speedthrashcore mit nem Hauch Prog… was weiß ich. Da blick ich nicht durch.
Mir GEFÄLLT das, ich habs gekauft, und dann bekam ich eine schnuffige, artige Danke-Mail von der Bänd.
Ich MAG Bandcmap!

Was ich auch getagged mit „Indien“ fand, ist die Site eines Kali-Verehrers, der ganz wunderbare Sachen hochgeladen hat. Voll ethnisch, ey! Alles kostenlos. Hier seine hochgeladene Musik:
https://kalibhakti.bandcamp.com/music
Seine Kali-Site verlinke ich auf der Heckenwicke, da passt das besser.

Die Auswahl, die ich hier zusammengestellt habe, ist ein Ausschnitt meines höchsteigenen, schrägen Geschmacks. Bandcamp bietet viel, viel mehr, und ich kann euch nur empfehlen, dort selber zu gucken und zu hören! Vielleicht meldet ihr euch ja auch an und richtet eure eigene Sammlung ein. Wenn ja, möchte ich unbedingt verlinkt werden! ->Hier<- ist meine Bandcamp-Sammlung-Seite.

Und zum Schluss möcht ich noch eine Neuerwerbung präsentieren. Eine junge Psychedelic-Stoner-Blues-Rockband aus Dresden. Bzw. in ihren eigenen Worten: Topsy-Turvy Higgledy-Piggledy Folk-Blues-Psych-Stoner-ProtoMetal-Soul with a pinch of confusion.
Wie die abgehen, und was ne Röhre! ❤ Hippie Metal!

 

Advertisements