Vollmond

11. April 2017 – Vollmond in der Waage

 

 

Morgen früh, Dienstag, den 11. April 2017,
ca. 10 nach 8h
(08:08 F/M)
ist Vollmond in der Waage.

 
Hier wie immer die

 
Puh, jetzt hätte ichs fast wieder verpasst. Umzug ist keine Entschuldigung, der’s gelaufen.

Wie ist das überhaupt bei der geneigten LeserInnenschaft? Besteht noch Interesse an den Mondposts? Auch wenn sie – wie seit einiger Zeit – sehr kurzfristig kommen und nur noch aus Datum und Uhrzeit bestehen? Das bietet ja auch jeder Mondkalender, und besser als all das ist natürlich immer der Blick zum Himmel.
Klar, es kommt bestimmt auch mal wieder vor, dass ich früher und mehr schreibe… wenns denn überhaupt jemanden interessiert.

Wie dem auch sei…

Ladet ein, verlinkt, vernetzt, macht mit, habts gut dabei!

Bis bald im Netz!

12. März 2017 – Vollmond in der Jungfrau

 

Sonntag, den 12. März 2017,
um knapp 4h nachmittags
(15:53 F/M)
ist Vollmond in der Jungfrau.

Hier wie immer die

Ladet ein, verlinkt, vernetzt, macht mit, habts gut dabei!

 

Eya… wieder mal in allerletzter Minute, sozusagen, dieser Mondpost. Ich würde so gerne und bin doch nicht in der Lage dazu, mehr zu schreiben. Hier ist nach wie vor noch zu viel los. Der Umzug ist so weit erledigt, nur der Auszug zieht sich noch hin, weil es gewisse Unstimmigkeiten mit den alten Vermietern gibt. Ich übe Geduld und Beobachten, und ich übe vor allem, mich nicht von reaktiven Aggressionsanfällen mitreißen zu lassen. 

Diesen sehr guten Rat habe ich Sungomeds Video zum letzten Neumond zu verdanken. Es ist immer noch aktuell, drum verlinke ich es →hier← und wünsche uns allen damit einen SCHÖNEN, HEILSAMEN VOLLMOND!

Bis dann im Netz!

Vollmond im Löwen diese Nacht

Oje, muss los nach LU. Warum der Umzug so laaange dauert? Wir machen alles selber, hauptsächlich mitm PKW.

 

Drum auch jetzt wieder nur ne superabgespeckte Info:

Diese Nacht, 01:32 h am 11. Februar 2017 Vollmond im Löwen.
Außerdem ne Mondfinsternis um 01:43 h (F/M).

 

Hier ne deutsche Astrologin und ein amerikanischer Astrologe:

symbolsysteme.blogspot.de/2017…rnis-in-lowe-zahmung.html

aquariuspapers.com/astrology/2…-showing-the-light-o.html

 

Smoooches!

12. Januar 2017 – Vollmond im Krebs

 

 

Donnerstag, den 12. Januar 2017,
ca halb 1h mittags
(12:33 F/M)
ist Vollmond im Krebs.

Seit dem 8. Januar geht Merkur wieder vorwärts. Ich spüre das deutlich: Dinge klären sich und nehmen Fahrt auf. Wenn das alles so nach Plan weiter läuft, hat sich Ende Januar der letzte Nebel geklärt und wir können Neugefundenes anwenden.
So, und jetzt wieder ans Packen. Wir treffen uns morgen im Mondnetz.
 
Und dazu die

Ladet ein, verlinkt, vernetzt, macht mit, habts gut dabei!

   
Bis dann im Netz!  

Heute Nacht ist Vollmond

Jo, ich bin spät…

in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch,
den 14. Dezember 2016,
um fünf nach eins
(01:05 F/M)
ist Vollmond im Zwilling.

Hier wie immer die

 

Zur Zeitqualität kann ich nur sagen: Da, wo ich bin, ist sehr sehr viel los. Altes löst sich auf, neue Weichen werden gestellt. Ich persönlich hab immer mal wieder Angst und Sorgen, und dann merke ich, dass nicht die ‚Gründe‘ für meine Ängste und Sorgen das Problem sind, sondern meine Ängste und Sorgen. Die habe ich diszipliniert aufzulösen.

Ich war neulich bei den hiesigen Sufis zu einer Herzmeditation. Das Herz ist für mich grad ein wichtiger Fokus ~ das Herz kennt keine Angst. Angst kann uns den Kanal verstopfen und das Herz scheinbar einengen, aber niemals eindringen.

Es gibt viele schöne Herzübungen und -meditationen, hier für Interessierte als Beispiel und Anregung ein Link zur Seite des Lehrers, den ich neulich erleben durfte:

FLAMMENDES HERZ

Smooches, meine Lieben!

Ladet ein, verlinkt, vernetzt, macht mit, habts gut dabei!

Bis dann im Netz!

Montag, 14. November – Vollmond im Stier

 

Montag, den 14. November 2016,
ca. 15h (14:51
F/M)
ist Vollmond im Stier.

Hier wie immer die
EINLADUNG
INVITATION

Ladet ein, verlinkt, vernetzt, macht mit, habts gut dabei!

Zur Zeitqualität ~ da fällt mir grad nur das ein: Immer ist vorbei. Die Zeit zum Dahindümpeln ist aber sowas von vorbei!

Lasst es euch gut gehen, lasst eure Ängste los, lasst das Falsche los, genießt die schönen Dinge des Lebens, weckt und verteilt Freude, vernetzt euch, verknüpft euch mit harmonischen Vibes und gebt die weiter. Wir haben zu tun.

Übrigens gibt es auch ganz wunderbare, gute Nachrichten: Attac hat gestern den Gerichtsprozess gegen das Finanzamt Frankfurt gewonnen und gilt wieder als gemeinnützig. Lest selbst:

Das politische Engagement gegen die neoliberale Globalisierung steht seiner Gemeinnützigkeit nicht entgegen. Das hat das Hessische Finanzgericht in Kassel am heutigen Donnerstag entschieden. Die Richter gaben damit der Klage von Attac gegen das Finanzamt Frankfurt statt. Dieses hatte dem Netzwerk im April 2014 die Gemeinnützigkeit entzogen mit der Begründung, es sei zu politisch. Eine Revision ließen die Richter nicht zu.

Danke!

Auch eine Möglichkeit, sich zu vernetzen, btw.

Bis dann im Netz!