Zeitströmung

23. Mai ~ Dankesammlung

Heute mach ichs kurz, hab schon so viel geschrieben.

DANKE an Eris – und an Hermes! 

Wir erleben hier&jetzt eine intensive Verdichtung in unseren sowieso intensiven, interessanten Zeiten. Schaut auf das Schöne, das um euch lebt, übt Vertrauen, tut das Naheliegende, Heilsame. Das Naheliegende kann etwas ganz Wildes, ganz Neues für euch sein. Seid mutig und zuversichtlich.

Aye, Eya, Yea.

edit:
Und danke an meine Ma und meinen Bruder und meine, hehe, Stiefmutter, weil die so ne Geduld mit mir haben. Is nicht wichtig, worum es geht; wichtig ist, dass meine nahe Verwandtschaft insgesamt super schnuffig ist. ❤

Advertisements